Der Ursprung

Blitze
Bildquelle: s.kunka / pixelio.de

Blitze zucken durch die Dunkelheit, in der ich mich bis zum Rand der Blase ausdehne, so dass ich diese Blitze in mich aufnehme.

Sie werden zu einem Teil von mir selbst, zucken durch mein ganzes Sein, durchdringen mein ganzes Selbst.

Mit diesen Blitzen in mir nähere ich mich der Erde zu meinem geistigen Lehrer, der mir wieder Knochen, Muskeln, Haut und alles, was zu meinem Körper gehört, gibt, mich zusammenfügt. Alles zum Lichtfunken, der ich bin, hinzufügt – meinen Körper formt.

Nun wird der Körper mit den Blitzen durchströmt. Sie blitzen in alle Gliedmaßen und beleben ihn….

Affiliate-Link:
Mythen und Sagen aus allen Kulturkreisen: Ursprünge, Überlieferung, Bedeutung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.